Hier ist, was Analysten über Bitcoin sagen

Hier ist, was Analysten über Bitcoin sagen, da ein kritischer wöchentlicher Abschluss bevorsteht

Der anhaltende Aufwärtstrend des Kryptomarktes begann vor ein paar Wochen, als Altmünzen anfingen, große Gewinne zu verzeichnen. Ihre Stärke kam vor dem Hintergrund einer Stabilität zustande, die sowohl von Bitcoin als auch von Ethereum beobachtet wurde.

Obwohl die BTC seit Anfang Mai innerhalb einer Makrospanne zwischen 9.000 und 10.000 $ gehandelt wird, wetteifert die Kryptowährung bei Immediate Edge nun darum, aus diesem Konsolidierungskanal auszubrechen. Über Nacht konnten die Käufer sie auf bis zu 10.200 $ drücken, bevor sie auf einen erheblichen Verkaufsdruck traf, der sie wieder unter 10.000 $ drückte.

Von diesem Zeitpunkt an bewegte sich die Krypto-Währung in der oberen 9.000-Dollar-Region, und es scheint nur eine Frage der Zeit zu sein, bis die Käufer im fünfstelligen Preisbereich Fuß fassen werden.

Was die Frage betrifft, wo die Krypto-Währung nach Meinung der Analysten als nächstes hingehen könnte, so erwarten die meisten von ihnen weitere Aufwärtsbewegungen.

Ein Analyst schaut auf eine Bewegung in Richtung 11.500 USD, aber wie sie ihre sich abzeichnende wöchentliche Kerze schließt, wird entscheidend für das Verständnis sein, ob dies eine realistische Möglichkeit ist.
1xBit: anonyme Wetten, die besten Quoten & ein großzügiger Willkommensbonus von 7 BTC! NEWXBIT Promo-Code, um jetzt einen 125% 1. Einzahlungsbonus zu erhalten!

Bitcoin blinkt Zeichen der Stärke als wöchentlicher Abschluss

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Bitcoin zu seinem derzeitigen Preis von 9.950 USD um über 2 % gehandelt. Dies entspricht in etwa dem Preis, zu dem die Kryptowährung nach der Ablehnung über Nacht über 10.000 $ gehandelt wurde.

Obwohl der Verkaufsdruck bei diesen Höchstständen erheblich ist, konnten sich die Käufer vor einem ernsthaften Abschwung nach der Ablehnung schützen.

Dies ist von entscheidender Bedeutung, da der wöchentliche Kerzenschluss der Kryptowährung laut Immediate Edge näher rückt, und die Art und Weise, wie die Währung in den nächsten Stunden gehandelt wird, wird entscheidend dafür sein, wohin sie sich in den kommenden Tagen und Wochen entwickelt.

Ein Analyst erklärte kürzlich in einem Tweet, dass ein wöchentlicher Schlusskurs von über $ 9.700 unbestreitbar positiv für die Makroaussichten der BTC wäre, da dies ein höheres Hoch auf der Tages-Chart der Krypto-Währung markieren würde.

Hier ist der Weg vorwärts für BTC, um 11.500 $ zu erreichen

Unter der Annahme, dass Bitcoin einen positiven wöchentlichen Kerzenschluss verbuchen kann, könnte das nächste Ziel der Bullen bei $11.500 liegen.

Ein anderer Analyst sprach über diese Möglichkeit und erklärte, dass er zwar einen kleinen Rückzug erwartet, aber er glaubt, dass BTC eine Fortsetzung veröffentlichen wird, die es bis zu diesem Preisniveau führt.

„BTC HTF-Update: Über $10.000 gebrochen, großartig zu sehen, und Bullen sollten von hier aus mit Schwung reiten können, alle Augen darauf gerichtet, ob wir die wöchentliche Kerze oberhalb dieses kritischen Niveaus schließen können. Wenn wir die wöchentliche Kerze oberhalb dieses kritischen Niveaus schließen, werden wir wahrscheinlich ein kleines PB sehen, das dann aber auf etwa 11.500 $ anhält.

Die kommenden Stunden könnten sich als kritisch für die Bestimmung der Makroaussichten von Bitcoin erweisen, da ein Wochenschluss über 9.700 $ die Flammen, die den digitalen Wert nach oben getrieben haben, anfachen könnte.

Ny Whale Alert-rapport uppskattar Satoshi Nakamoto Mined 10,9 miljarder dollar värd BTC till dagens Bitcoin-pris

Populära resurser Whale Alert, som är mest känd för att publicera Twitter-varningar om stora cryptocurrency-utbyten, har släppt en rapport som dykar in i ämnet Satoshi NakamotosBitcoin BTC, -0,05% brytning.

Satoshi Nakamoto är den pseudonym som används av personen eller gruppen människor som uppfann Bitcoin, publicerade whitepaper i oktober 2008 och släppte den första Bitcoin-klienten i januari 2009

Whale Alert uppskattar att Satoshi brytde 1 124 150 Bitcoin Era, vilket motsvarar cirka 10,9 miljarder dollar till dagens priser på cirka 9 300 $ per BTC. Enligt Whale Report brytde Satoshi 22 503 av de första 54 316 Bitcoin-blocken.

Whale Alerts undersökning av Satoshis BTC-brytning hänvisar till „Patoshi“ -mönstret , som upptäcktes 2013 av IOV Labs innovationschef Sergio Damian Lerner. Till denna dag förblir »Patoshi« -mönstret den mest citerade metoden för att uppskatta vilka Bitcoin-block som bryts ut av Satoshi Nakamoto.

Whale Alert spekulerar i att Satoshi brytde Bitcoin eftersom han ville se till att det nya Bitcoin-nätverket skulle vara säkert. Patoshi-gruvarbetaren stoppades i maj 2010, men det är omöjligt att säga om Satoshi fortsatte att gruva BTC efter den punkten eller om han slutade helt efter att ha stängt patoshi-gruvarbetaren.

»Tidpunkten för avstängningen, gruvbeteendet, den systematiska minskningen av gruvhastigheten och bristen på utgifter tyder starkt på att Satoshi bara var intresserad av att växa och skydda det unga nätverket. Den bitcoin som bryts ut av Patoshi var möjligen bara en biprodukt av dessa ansträngningar och det är osannolikt att resten någonsin kommer att användas, även om frågan kvarstår varför Satoshi inte bara brände dem i det här fallet. „

Rapporten säger vidare att uppfinnaren av Bitcoin använde flera datorer, minst 48 separata maskiner, för att bryta BTC

Naturligtvis var Satoshi gruvdrift under de tidigaste dagarna av Bitcoin, när du lägger till nästa block till Bitcoin blockchain gav en belöning på 50 BTC. Efter tre Bitcoin-halvningar är denna belöning för närvarande 6,25 BTC och kommer att sjunka till 3,125 BTC år 2024.